klarmobil kündigen

In nur 1 Minute deinen Vertrag kündigen.

klarmobil - Kündigen Sie Ihren Handyvertrag in wenigen Schritten Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Telekom-Handyvertrag schnell und einfach zu kündigen. Mit unserer Kündigungsvorlage geht das in wenigen Schritten.

Nach dem ausfüllen des Formulares erhältst du ein fertiges klarmobil Kündigungsschreiben, das du dir gerne runterladen kannst. Alternativ versenden wir gerne deine Kündigung für dich direkt per Post, Fax, Einschreiben.

klarmobil kündigen
 

klarmobil kündigen mit Vorlage!

Bitte hier unterschreiben

Kündigung jetzt versenden:
Kein drucken oder Frankieren
Mit Versandnachweis

Kündigung selbst zur Post bringen:
Auf eigenes Risiko
Ohne Versandnachweis

klarmobil Kündigung erstellen

Schnell und einfach kündigen

In nur 3 Schritten bist du mit deiner Kündigung fertig. Nach dem Versand musst du nur noch auf die Kündigungsbestätigung warten und dein Vertrag ist gekündigt. Dein Vertrag läuft dann nur noch bis zum von klarmobil bestätigten Beendigungszeitpunkt.

Formular ausfüllen

Trage deine Daten in die Felder des Formulars ein.

Vorlage ausdrucken

Drucke die ausgefüllt Kündigungsvorlage aus.

Kündigung versenden

Versende deine Kündigung per Fax, Brief oder Einschreiben. Fertig!

klarmobil Kündigung Adresse

Um deine Kündigung an klarmobil zu versenden findest du hier die aktuelle Adresse. Wir aktualisieren diese in gewissen Zeitabständen immer wieder. Wir empfehlen das versenden deiner Kündigung per Einschreiben alternative sofern möglich per Fax.

Adresse

  • klarmobil GmbH
  • Postfach 0661
  • 24752 Rendsburg
  • Deutschland

Wichtig!

Bitte vergiss nicht, nach ca. 7 Tagen beim Anbieter wegen deiner Kündigung nachzufragen sofern du bis dahin keine Bestätigung erhalten hast.

Kontakt

Hotline: 040348585300

 

Klarmobil in 2 Minuten gekündigt!

klarmobil bietet als einer der führenden Mobilfunk-Discounter verschiedene Angebote von Prepaid bis zu Vertrag inklusive Gerät. Wer mit dem Dienstleistungsangebot von klarmobil nicht mehr zufrieden ist oder einen Anbieterwechsel plant, kann mehrere Wege für eine Kündigung wählen. Dabei gilt es, in Abhängigkeit des Vertrags verschiedene Fristen und -modalitäten zu beachten, wenn Sie Ihren klarmobil-Vertrag kündigen.

Klarmobil im Überblick

klarmobil ist ein 2005 gegründeter Mobilfunk-Komplettanbieter mit Hauptsitz in Hamburg. Als einer der führenden Discounter im Bereich Mobilfunk bietet klarmobil sowohl Prepaid- als auch Vertragsangebote. Als Marke der klarmobil GmbH gehört klarmobil als Tochtergesellschaft zur mobilcom-debitel GmbH. Der Mobilfunk-Anbieter hat sowohl Tarife mit Smartphone oder Tablet als auch solche ohne Gerät im Angebot.

Klarmobil kündigen und die Fristen

Die Kündigungsfristen und formen sind bei klarmobil verschiedenartig geregelt. Abhängig davon, ob es sich um Verträge beziehungsweise Postpaid oder Prepaid-Tarife handelt gelten unterschiedliche Fristen.

Kündigungsfristen der Postpaid-Verträge

Bei Postpaid-Verträgen gibt es bei klarmobil wie bei den meisten anderen Anbietern auch verschiedene Mindest-Laufzeiten von einem bis zu 24 Monaten. Die Kündigung erfolgt bei einer Mindest-Laufzeit von 24 Monaten mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten vor dem Ablauf der Vertragslaufzeit. Wer diese Kündigungsfrist verpasst, dessen Vertrag wird automatisch um ein weiteres Jahr verlängert.

Handelt es sich um eine Mindest-Laufzeit von 12 Monaten, gilt eine Kündigungsfrist von einem Monat. Wer diese verpasst, dessen Vertrag wird um weitere drei Monate verlängert.

Bei einer Mindest-Laufzeit von nur einem Monat gilt eine Kündigungsfrist von 14 Tagen vor Ablauf. Nach Verpassen dieser Kündigungsfrist, kommt es zu einer Vertragsverlängerung um einen weiteren Monat.

Im Falle eines Vertrages ohne Mindest-Laufzeit ist eine Kündigung jederzeit möglich. In diesem Falle endet der Vertrag sofort mit der letzten Abrechnung.

Ein klarmobil-Vertrag, der nach dem 01.10.2016 geschlossen worden, kann nach den AGB in Textform gekündigt werden. Jedoch schließt klarmobil hierbei eine Kündigung per SMS aus. Die Kündigung kann demnach die Form eines Postbriefs, einer E-Mail oder eines Faxes haben. Am sichersten und am besten nachvollziehbar ist der Versand des Kündigungsschreibens per Einwurf oder Fax per Sendeprotokoll. Auf diese Weise haben Kunden die Möglichkeit, einen fristgerechten Eingang festzustellen und im Bedarfsfall nachweisen.

Kündigungsfristen der Prepaid-Tarife

Prepaid-Tarife laufen grundsätzlich auf eine unbestimmte Zeit. Ein klarmobil Prepaid-Tarif lässt sich jederzeit mit einer Frist von 14 Tagen kündigen. Wer die Mitnahme der klarmobil Rufnummer zu einem möglichen neuen Anbieter plant, kann diesbezüglich auch einen Wunsch-Tag in den kommenden Tagen oder Wochen als Termin für die Kündigung angeben.

Auch der Prepaid-Vertrag ist in Textform kündbar, wobei SMS nicht in Frage kommt. Auch bei der Kündigung eines Prepaid-Tarifs empfiehlt sich der Versand als Einschreiben mit Rückschein oder als Fax mit Sendeprotokoll. Der Eingang des Schreibens oder des Faxes lassen sich somit nachvollziehen und bedarfsweise nachweisen.

Möglichkeiten und Anschriften für die Kündigung

klarmobil bietet zwei Anschriften für eine schriftliche Kündigung:

klarmobil GmbH
Hollerstraße 126
24782 – Büdelsdorf
Deutschland

sowie die Postfach-Adresse

klarmobil GmbH
Postfach 0661
24753 Rendsburg

Die E-Mail-Adresse lautet: info@klarmobil.de
Ein Kündigungs-Fax ist zu richten an: 040 34 8585 309

Ebenso ist unter der Kündigungs-Hotline 040 / 34 8585 302 eine telefonische Kündigung möglich. Wer auf diesem Weg eine Kündigung einfordert, muss dabei die Mobilnummer angeben. Im Sinne eines genauen Identitätsnachweises, ist bei der telefonischen Kündigung weiterhin die Nennung bestimmter persönlicher Daten vorgesehen.

Unter der allgemeinen Hotline: 040 34 8585 300 (Mo – Fr 08:00 – 20:00 Uhr Sa 09:00 – 17:30 Uhr) beantworten klarmobil-Service-Mitarbeiter eventuelle Fragen rund um die Kündigung

Kündigungsschreiben: Form und Aufbau

Wenn die Kündigung schriftlich erfolgt, sollte das Kündigungsschreiben bestimmten formellen Anforderungen an Aufbau und Inhalt genügen, damit es genau zugeordnet werden kann. Die Form der Kündigung entscheidet maßgeblich über die Rechtssicherheit und Rechtswirksamkeit. Wichtig ist die Willenserklärung, die durch die eigenhändige Unterschrift erfolgt. Dies kann auch durch eine elektronische Unterschrift erfolgen (vergleiche § 126a BGB). Die Kündigung kann also ebenso wirksam via Fax oder E-Mail versandt werden.

Im Sinne einer klaren Zuordnung der Kündigung zum Vertrag sollte das Schreiben inhaltlich mindestens die folgenden Angaben beinhalten: der vollständige Name sowie die vollständige Anschrift müssen den im Vertrag angegebenen Daten entsprechen. Weiterhin sollten Rufnummer und Kundennummer angegeben werden. Der angestrebte Kündigungstermin sollte ebenfalls im Kündigungsschreiben stehen (alternativ ist die Angabe „Kündigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt“ möglich). Weiterhin sollte das Kündigungsschreiben mit einer Bitte um Kündigungsbestätigung abschließen. Bei einer schriftlichen Kündigungsbestätigung haben Kunden einen Nachweis über die tatsächlich erfolgte Kündigung.

Mitnahme der Rufnummer (Portierung) nach der Kündigung

Eine Mitnahme der Rufnummer zu einem anderen Anbieter ist auch als Portierung bekannt. Dies ist beim Wechsel von klarmobil zu einem neuen Mobilfunk Anbieter kein Problem. Es ist wichtig, den Wunsch der Rufnummern-Mitnahme in der Kündigung deutlich zu machen. Auch nachträglich ist es möglich, bei klarmobil einen Portierungsantrag zu stellen. Hierfür sind bestimmte Fristen vorgesehen. Ein Portierungsantrag ist frühestens vier Monate vor Ende der gegenwärtigen Vertragslaufzeit möglich. Nach Ende der Vertragslaufzeit ist es bis zu drei Monate lang möglich, erfolgreich einen Portierungsantrag zu stellen.

Für die Freigabe der Rufnummer berechnet klarmobil eine Gebühr. Diese ist vom Gesetzgeber auf maximal 6,82 Euro begrenzt worden. Wichtig ist es, im Falle eines Prepaid-Tarifs auf genügend Guthaben auf dem aktuellen Prepaid-Konto zu achten. Vertragskunden wird die Gebühr nachträglich von klarmobil in Rechnung gestellt.

Bei der Rufnummern-Portierung ist weiterhin darauf zu achten, dass die Daten des Antrags auf Rufnummer-Portierung den Daten entsprechen, die bei klarmobil bereits hinterlegt sind. Eine Aktualisierung dieser Daten im Rahmen der Rufnummern-Mitnahme ist nicht vorgesehen. Die Dauer der Rufnummern-Mitnahme liegt zwischen unter sieben Werktagen (bei Prepaid-Tarifen) bis zum Ende der Laufzeit bei festen Verträgen.

Wir machen dir das Kündigen deines Vertrages einfach!

Wenn du deinen Vertrag mit klarmobil kündigen möchtest, und wenn du dieses einfach unkompliziert kündigen möchtest, dann bist du hier genau richtig. Wir haben für Dich eine einfache Möglichkeit geschaffen mit der du Verträge aller Art ganz einfach online kündigen kannst. Die Erstellung einer Kündigung ist kostenlos, lediglich wenn wir sie für dich rechtssicher verschicken sollen berechnen wir eine geringe Gebühr für unsere Leistung. Du kannst das Verschicken natürlich auch selbst übernehmen und dann ist unser Kündigungs-Service für dich vollkommen kostenlos.

Das Ziel unserer Dienstleistung ist es, Menschen das Kündigen von Verträgen so einfach wie nur möglich zu machen. Um dies zu ermöglichen sind in unserem System schon alle wichtigen Daten und Kündigungsschreiben-Vorlagen hinterlegt. Du musst also nur noch ein paar persönliche Angaben ergänzen und schon ist dein individuelles Kündigungsschreiben fertig. Nun kannst du deine Kündigung kostenlos herunterladen, ausdrucken und verschicken.

Wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest, dass dein klarmobil-Vertrag ordentlich, nachweisbar und rechtssicher gekündigt wird, dann kannst du auch unseren günstigen Versandservice nutzen und hast die Sicherheit, dass dein Vertrag fristgerecht gekündigt wird. Dann musst du nur noch auf die Kündigungsbestätigung warten und alles ist erledigt. Die Nutzung unserer klarmobil-Muster-Vorlagen ist kinderleicht und dauert nur wenige Minuten.

Weitere interessante Informationen zum Thema Verträge und Kündigung findest du in unserem Blog.

Welche Vorteile hast du durch die Verwendung unserer Muster-Vorlage für die Kündigung?

  • vorgefertigte, rechtssichere Muster-Vorlage
    Du musst nicht lange recherchieren wie du deinen klarmobil-Vertrag kündigst und kannst einfach nur deine persönlichen Angaben ergänzen.
  • Adressdaten sind schon hinterlegt
    Die Adresse des Anbieters ist schon in unserer Datenbank hinterlegt und das erspart dir die mühsame Suche nach den entsprechenden Adressdaten für deine Kündigung.
  • einfache Bedienung unseres Kündigung-Services
    Die Bedienung unserer Vorlagen für die Kündigung ist kinderleicht. Gebe einfach deine persönlichen Angaben in die vorgesehenen Felder ein und den Rest haben wir schon für dich vorbereitet – Adressdaten, Kündigungsschreiben und Formatierung. Einfacher geht es nicht!
  • rechtssichere Kündigungsvorlagen
    Sämtliche Muster-Vorlagen auf unserer Seite wurden von einem Anwalt erstellt und so kannst du dich darauf verlassen, dass alle Formulierungen in unseren Kündigungsschreiben rechtssicher sind.
  • komfortabler Versand der Kündigung
    Du kannst die Kündigung entweder selbst ausdrucken und selbst verschicken oder einfach unseren günstigen Versandservice nutzen und bist so auf der sicheren Seite.
  • Kündigung mit Versandnachweis
    Es besteht auch die Möglichkeit die Kündigung mit einem Versandnachweis zu verschicken um sicherzustellen, dass die Kündigung auch termingerecht beim Anbieter eingegangen ist.
  • Versand per Einschreiben ohne zur Post gehen zu müssen
    Über unseren Service kannst du deine Kündigung per Einschreiben verschicken, ohne zur Post gehen zu müssen oder eventuelle Wartezeiten am Postschalter in Kauf zu nehmen.

Warum sollte ich kuendigung.services für meine Kündigung nutzen?

Bei kuendigung.services handelt es sich um einen zuverlässigen Anbieter aus Deutschland. Unsere Kündigungsvorlagen wurden von Rechtsanwälten erstellt und sind somit absolut rechtssicher. Unsere Seite arbeitet mit den aktuellen Sicherheitsstandards. Um Deine persönliche Sicherheit zu gewährleisten werden sämtliche persönlichen Angaben SSL-verschlüsselt an uns übertragen. Unser Service macht es dir zudem sehr leicht eine Kündigung online zu erstellen und erfordert keine besonderen Kenntnisse von dir.

Wie funktioniert die Kündigung meines Vertrags?


Die Kündigung über unser System ist extrem einfach. Sämtliche benötigten Daten der jeweiligen Anbieter und entsprechende Kündigungsschreiben-Vorlagen sind schon in unserer eigenen Datenbank hinterlegt. Zu jedem Anbieter gibt es ein eigenes Formular, in dem alle für die Kündigung notwendigen Angaben von dir abgefragt werden. So wird sichergestellt, dass keine für die Kündigung wichtigen Angaben vergessen werden, die die Kündigung unwirksam machen könnten. Du musst nur die jeweiligen Felder mit deinen eigenen Daten befüllen und kannst dann auf Knopfdruck deine individuelle Kündigung erstellen lassen.

Wenn du alle Angaben vervollständigt hast, dann wird ein entsprechendes Kündigungsschreiben für dich erstellt und per E-Mail an dein Postfach verschickt. Du kannst dann deine Kündigung ausdrucken und an den Anbieter schicken. Um den rechtzeitigen Versand deiner Kündigung nachweisen zu können, empfehlen wir dir die Kündigung per Einschreiben zu verschicken. Ein einfaches Einwurf-Einschreiben ist in der Regel vollkommen ausreichend.

Wenn du dir die Zeit sparen möchtest zur Post fahren zu müssen und dich in der Warteschlange anzustellen, dann kannst du auch gerne unseren komfortablen Versandservice nutzen. Du musst die Kündigung dann nicht selbst ausdrucken und dich auch nicht um den Versand kümmern. Wir erledigen dann alles für dich. Du wählst dann einfach deine gewünschte Versandart für deine Kündigung aus und wir übernehmen zuverlässig den Rest für dich. Wir versenden die Kündigung direkt an den Anbieter und wenn du einen Versand mit Versandbestätigung gewählt hast, dann erhältst Du von uns eine ordentliche Versandbestätigung.

Nun musst du nur noch auf eine Kündigungsbestätigung von deinem Anbieter warten in der dir bestätigt wird, zu welchem Termin der Vertrag beendet wird. Wir haben alles so einfach wie nur möglich gemacht für dich, damit du keine unnötige Zeit mit der Erstellung deiner klarmobil-Kündigung verschwenden musst. Teste unseren Service einfach und schon in wenigen Minuten kann deine Kündigung bereits erledigt sein.

Häufig gestellte Fragen und die entsprechenden Antworten zur Kündigung

Ist der Kündigungs-Service sicher?
Auf unserer Seite werden aktuelle Sicherheitsstandards verwendet um den Schutz deiner persönlichen Daten zu gewährleisten. Alle Daten die du in unser Kündigungs-Formular eingibst werden mittels SSL-Verschlüsselung an uns übertragen. Dadurch wird sichergestellt, dass sich kein außenstehender Dritter bei der Übertragung einen Zugang zu deinen persönlichen Daten verschaffen kann.

Wie kann ich sicherstellen, dass meine Kündigung eingegangen ist?
Nachdem du deine Angaben in unser Kündigungs-Formular eingegeben hast, erhältst du eine PDF-Datei, die du ausdrucken und versenden kannst. Du kannst die Kündigung dann entweder per Fax mit Versandnachweis oder per Einschreiben an den Anbieter versenden um einen Nachweis zu haben. Alternativ kannst du auch einfach unseren günstigen Versandservice nutzen und wir versenden dann deine Kündigung mit Versandbestätigung oder per Einschreiben an deinen Anbieter.

Zu welchem Termin kann ich kündigen?
Wir selbst haben keinen Einfluss auf den Kündigungstermin. Zu welchem Termin du jeweils klarmobil kündigen kannst hängt von deinem individuellen Vertrag ab. Informationen dazu findest du in deinen Vertragsunterlagen. Mit unserer Vorlage werden die Verträge zuverlässig zum nächstmöglichen Termin gekündigt. So gesehen ist es egal bis wann der entsprechende Vertrag läuft, denn er kann ohnehin nur zum nächstmöglichen Termin gekündigt werden.

Welche Angaben werden von mir benötigt?
In der Regel werden nur wenige persönliche Daten für die Kündigung von dir benötigt. Meist ist es dein vollständiger Name, deine Adresse und die entsprechende Kundennummer oder Vertragsnummer. Alle anderen Daten die für die Kündigung notwendig sind, haben wir schon für dich vorbereitet. Du musst einfach nur deine persönlichen Daten in den entsprechenden Formular-Feldern ergänzen und wir kümmern uns zuverlässig um den Rest.

Welche Versandarten bietet ihr für die Kündigung an?
Du kannst bei uns meistens zwischen drei Versandarten für deine Kündigung wählen. Wir empfehlen dir die Kündigung per Fax oder per Einschreiben, weil du dann eine Versandbestätigung von uns bekommst mit der du bei Bedarf nachweisen kannst, wann deine Kündigung exakt an den Anbieter versendet wurde bzw. wann die Kündigung bei ihm eingegangen ist.

Der Versand per Einschreiben ist hier am besten, weil man im Zweifelsfall nachweisen kann, dass das Kündigungsschreiben bei dem Anbieter rechtzeitig eingegangen ist. Die dritte Variante die wir anbieten ist der einfache Versand per Brief ohne einen gesonderten Versandnachweis. Hier gibt es dann keine Möglichkeit um nachzuweisen, dass du die Kündigung rechtzeitig verschickt hast um deine Kündigungsfrist zu wahren. Sollte der Anbieter dann behaupten er hätte keine Kündigung von dir erhalten, dann wird es sehr schwer sein die eigene Kündigung durchzusetzen.

Kann ich den Service auch für andere Kündigungen verwenden?
Natürlich! In unserer Datenbank sind über 23 Tausend Anbieter hinterlegt für die du über unser System eine Kündigung erstellen kannst. Wenn du erfahren möchtest ob wir die Kündigung bei einen bestimmten Anbieter unterstützen, dann gib den Namen des Anbieters einfach in unsere Suche ein und wenn er unterstütz wird, dann wird er dir angezeigt. Unsere Datenbank wächst stetig. Falls dein Anbieter aktuell nicht unterstützt wird, dann bestimmt bald.

Ist der Kündigungs-Service kostenlos?
Ja, unser Service kann kostenlos genutzt werden. Du kannst einfach deine persönlichen Daten vervollständigen und im Anschluss erhältst du deine Kündigung als PDF-Datei. Diese kannst du dann ausdrucken und selbst verschicken. Dieser Service ist komplett kostenlos für dich. Lediglich wenn du auch unseren Versandservice nutzen möchtest fällt eine geringe Gebühr für unseren Service an.

Entspricht der Service der DSGVO?
Der Sitz unseres Unternehmens ist in Deutschland und somit müssen wir uns auch an die Regelungen der DSGVO halten. Alle Daten die du bei uns eingibst werden garantiert DSGVO-Konform behandelt. Die Sicherheit unserer Nutzer ist uns besonders wichtig und deshalb achten wir bei unserem Angebot auf die Einhaltung aktueller Sicherheitsstandards und Datenschutzbestimmungen.

Erhalte ich eine Versandbestätigung für meine Kündigung?
Wenn du unseren Versandservice nutzt, dann kannst du auswählen, dass du einen Versand mit Versandbestätigung wünscht. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten. Du kannst deine Kündigung entweder per Fax oder Einschreiben durch uns versenden lassen um eine Versandbestätigung zu erhalten.

 

Teilen: