Netflix kündigungsvorlage

Muster Vorlage Netflix

Du möchtest deinen Netflix-Vertrag einfach kündigen?
Dann bist du hier goldrichtig! Hier kannst du ganz einfach deinen Vertrag kündigen und auf Wunsch durch uns verschicken lassen. Die Nutzung unseres Dienstes ist kostenlos.

Wir machen dir die Kündigung ganz leicht. Alle Muster-Vorlagen sind schon für dich vorbereitet und du musst nur noch ein paar persönliche Angaben ergänzen und deine Kündigung wird dann automatisch für dich erstellt. Klicke jetzt auf den Button und erstelle ganz einfach deine individuelle Netflix-Kündigung.

Kündigung Vorlage
 

Erstelle jetzt deine Netflix Kündigung

Bitte hier unterschreiben

Kündigung direkt über uns versenden:
Schneller Kündigungseingang bei deinem Anbieter
Sofortiger Versandnachweis (Fax oder Einschreiben)

Kündigung selbst zur Post bringen:
Auf eigenes Risiko
Ohne Versandnachweis

Netflix Kündigung erstellen

Schnell und einfach kündigen

In nur 3 Schritten bist du mit deiner Netflix Kündigung fertig. Nach dem Versand musst du nur noch auf die Kündigungsbestätigung warten und dein Vertrag ist gekündigt. Dein Vertrag läuft dann nur noch bis zum von Netflix bestätigten Beendigungszeitpunkt.

Formular ausfüllen

Trage deine Daten in die ausfüllbaren Felder des Formulars ein.

Vorlage ausdrucken

Drucke die ausgefüllt Kündigungsvorlage aus.

Kündigung versenden

Versende deine Kündigung per Fax, Brief oder Einschreiben. Fertig!

Netflix kündigen: Schritte und Vorgehensweise

Der Streaming-Dienstleister Netflix bietet seinen Kunden die Möglichkeit, ein Abonnement jeden Monat zu kündigen. Das Netflix-Abo lässt sich einfach und unkompliziert online kündigen. Eine Kündigung in Schriftform ist nicht erforderlich. Sowohl das kostenpflichtige Abo als auch der kostenlose Probemonat lassen sich kündigen. Bis zur Schließung des Kontos am Ende des Abrechnungszeitraums können Sie Netflix noch weiternutzen, ohne dass zusätzliche Kosten entstehen. Erfahren Sie hier, Schritt für Schritt, wie Sie ein bestehendes Netflix-Abonnement wirksam kündigen und welche Aspekte es dabei zu beachten gilt.

Netflix kündigen: Schritte und Vorgehensweise im Überblick

Grundsätzlich bietet Ihnen Netflix an, Ihr Abonnement beim Streaming-Dienstleister jeden Monat einfach zu kündigen. Hierfür sind nur wenige Schritte erforderlich, die Sie online erledigen können. Hierfür können Sie sich zunächst über Ihren Browser in Ihr Netflix-Konto einloggen.

Im Menü oben rechts erscheint der Menüpunkt “Konto”. Darin finden Sie den untergeordneten Menüpunkt “Mitgliedschaft und Rechnungsstellung”. Mit einem anschließenden Klick auf den Button “Mitgliedschaft kündigen” ist bereits der wichtigste Schritt getan, das Abonnement zu beenden. Es erscheint im nächsten Fenster die Option “vollständige Kündigung”.

Mit einem Klick hierauf ist die Kündigung erfolgt. Im Anschluss erhalten Sie noch eine Bestätigung Ihrer Kündigung Ihres Netflix-Abonnements via E-Mail. Die Bestätigung wird an die E-Mail-Adresse gesandt, mit der Sie sich ursprünglich für das Netflix-Abo registriert hatten. Beachten Sie, dass die Kündigungsbestätigung via E-Mail auch versehentlich in einem Spam-Ordner landen könnte. Sehen Sie aus diesem Grund dort nach, sofern Sie keine Bestätigungs-Mail in Ihrem regulären Posteingang finden.

Netflix und die Frage der Kündigungsfrist

Eine mehrmonatige Kündigungsfrist ist bei einem Streaming-Dienst wie Netflix nicht zu befürchten. Grundsätzlich ist Ihnen die Kündigung jederzeit möglich. Sobald Sie sich für die Kündigung entscheiden, endet Ihr Abonnement pünktlich zum nächsten Abrechnungszeitraum. Das Datum der Abrechnung entspricht meist dem Datum Ihrer ursprünglichen Anmeldung bei dem Streaming-Dienst. Daher muss es nicht zwingend mit dem Beginn eines Monats zusammenfallen.

Haben Sie sich beispielsweise an einem 14. des Monats für das Abonnement entschieden, endet Ihre Mitgliedschaft bei Kündigung zum 14. des nächsten Monats. Im längsten Falle läuft das Abo damit noch etwa einen Monat weiter. Dieser Fall tritt in diesem Beispiel ein, wenn Sie sich am 15. eines Monats für die Kündigung entscheiden. Das Abo endet dann ebenso erst zum 14. des Folgemonats. Für den entsprechenden Monat wird Ihnen weiterhin der Mitgliedsbeitrag in Rechnung gestellt. Dafür können Sie das Angebot bis zum Ende des Beitragsmonats uneingeschränkt weiternutzen. Erst zum Ende des Abrechnungszeitraums kommt es bei Kündigung zur Deaktivierung Ihres Netflix-Kontos.

Form der Kündigung: schriftliche Kündigung nicht erforderlich?

Es ist nicht erforderlich, bei Netflix die Kündigung in Schriftform einzureichen. Grundsätzlich haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Kündigung postalisch erfolgen zu lassen. Jedoch ist die Kündigung über Ihren Account ausreichend und rechtswirksam. Zur Bestätigung bekommen Sie eine E-Mail vom Anbieter Netflix.

Vorzeitige Kündigung?

Bei einer Kündigung des Netflix-Abos kommt es zum nächsten Abrechnungszeitraum zur Deaktivierung des Kontos. Der Abrechnungszeitraum endet mit einem bestimmten Datum des Folgemonats. Das Datum entspricht dem Kalendertag, an dem das Abo abgeschlossen wurde (bei Abschluss an einem 15. endet der Abrechnungszeitraum mit dem 15. des Folgemonats).

Bei einer vorzeitigen Kündigung können Sie Ihr Netflix-Konto vollumfänglich bis zur Deaktivierung am Ende des Abrechnungszeitraums weiternutzen. Das volle Netflix-Programm steht Ihnen währenddessen noch zur Verfügung. Dies gilt auch dann, wenn Sie währende des kostenlosen Probemonats kündigen. Sie müssen nicht mit der Entstehung zusätzlicher Kosten rechnen, wenn Sie das Programm weiternutzen.

Kosten: ist nach der Kündigung etwas zu bezahlen?

Grundsätzlich entstehen Ihnen keine weiteren Kosten nach der Kündigung. Sie zahlen noch die regulären Mitgliedschaftskosten bis zum Ende des aktuellen Abrechnungsmonats. Anschließend wird Ihr Konto deaktiviert. Es besteht die Möglichkeit der Reaktivierung. Wenn Sie diese nicht nutzen, entstehen keine weiteren Kosten. Auch für eine weitere Inanspruchnahme des Streaming-Diensts bis zum Ende des Abrechnungszeitraums entstehen keine zusätzlichen Kosten. Wenn der aktuelle Abrechnungszeitraum zum Kündigungszeitpunkt noch nicht abgelaufen ist, können Sie das Angebot weiterhin nutzen, bis Ihr Konto deaktiviert wird.

Sollten Sie im Rahmen des Netflix-Programms Datenträger wie Blu-Ray oder DVDs via Post erhalten haben, sind diese innerhalb eines Zeitraums von 7 Tagen nach der Schließung Ihres Kontos an den Anbieter zurückzusenden. Andernfalls kann Netflix Ihnen diese in Rechnung stellen.

Kündigungsmöglichkeiten bei Netflix

Die einfachste Möglichkeit der Kündigung besteht in der Nutzung des Accounts, wie oben angegebenen. Einzelheiten wie Abrechnungszeiträume, Kündigungsfrist und Mindestlaufzeit können Sie den Vertragsbedingungen von Netflix International B.V. entnehmen. Erforderlich sind für die Kündigung die Angaben verschiedener Daten. In Abhängigkeit der Vertragskategorie können dies die Vertragsnummer, die registrierte Mail-Adresse, die Kundennummer oder die Festnetz-Nummer sein.

Diese Angaben dienen der Identifikation. Diese Angaben sind auch zu machen, wenn Sie die Alternative der postalischen Kündigung wählen. In diesem Fall richten Sie die Kündigung idealerweise als Einschreiben an Netflix International B.V.. Stadhouderskade 55 1072 AB – Amsterdam Niederlande . Mit dem Zusatz “Customer Care” sorgen Sie dafür, dass das Schreiben in die verantwortliche Abteilung gelangt.

Nach der Kündigung: Reaktivierung und Umgang mit den Daten

Grundsätzlich ist bei Netflix vorgesehen, dass die Daten der Kunden nach einer etwaigen Kündigung noch für 10 Monate gespeichert bleiben. Sie haben jedoch die Möglichkeit, die Daten vor Ablauf dieses Zeitraums löschen zu lassen. Über die Option “Profile verwalten” können Sie verschiedene Aspekte (beispielsweise Titelverläufe) oder das gesamte Profil löschen. Ansonsten ist innerhalb dieses Zeitraums eine jederzeitige Reaktivierung des Accounts problemlos möglich. Sie können sich in Ihrem Account einloggen und das Abo wieder aufnehmen beziehungsweise verlängern.

Dies geschieht mit einem Klick auf den Button “Mitgliedschaft wieder fortsetzen”. Hierbei bleiben auch alle Ihre bis dahin gespeicherten Funktionen erhalten. Dies betrifft etwa die in Ihrer Watchlist gespeicherten Filme und Serien. Auch das Feature “Sofort-Sehen” bleibt erhalten, mit dem Sie die gestreamten Inhalte ab dem Punkt weiterschauen können, an dem Sie aufgehört hatten. Nach dem Ablauf von zehn Monaten ohne Reaktivierung löscht der Anbieter Ihre Daten.

Wir machen dir das Kündigen deines Netflix-Vertrages einfach!

Wenn du einen Netflix-Vertrag hast und den einfach und unkompliziert kündigen möchtest, dann bist du hier genau richtig. Wir haben für Dich eine einfache Möglichkeit geschaffen mit der du Verträge aller Art ganz einfach online kündigen kannst. Die Erstellung einer Kündigung ist kostenlos, lediglich wenn wir sie für dich rechtssicher verschicken sollen berechnen wir eine geringe Gebühr für unsere Leistung. Du kannst das Verschicken natürlich auch selbst übernehmen und dann ist unser Kündigungs-Service für dich vollkommen kostenlos.

Das Ziel unserer Dienstleistung ist es, Menschen das Kündigen von Verträgen so einfach wie nur möglich zu machen. Um dies zu ermöglichen sind in unserem System schon alle wichtigen Daten und Kündigungsschreiben-Vorlagen hinterlegt. Du musst also nur noch ein paar persönliche Angaben ergänzen und schon ist dein individuelles Kündigungsschreiben fertig. Nun kannst du deine Kündigung kostenlos herunterladen, ausdrucken und verschicken.

Wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest, dass dein Netflix-Vertrag ordentlich, nachweisbar und rechtssicher gekündigt wird, dann kannst du auch unseren günstigen Versandservice nutzen und hast die Sicherheit, dass dein Vertrag fristgerecht gekündigt wird. Dann musst du nur noch auf die Kündigungsbestätigung warten und alles ist erledigt. Die Nutzung unserer Netflix-Muster-Vorlagen ist kinderleicht und dauert nur wenige Minuten.

Weitere interessante Informationen zum Thema Verträge und Kündigung findest du in unserem Blog.

Welche Vorteile hast du durch die Verwendung unserer Muster-Vorlage für die Netflix-Kündigung?

  • vorgefertigte, rechtssichere Muster-Vorlage
    Du musst nicht lange recherchieren wie du deinen Netflix-Vertrag kündigst und kannst einfach nur deine persönlichen Angaben ergänzen.
  • Adressdaten sind schon hinterlegt
    Die Adresse des Anbieters ist schon in unserer Datenbank hinterlegt und das erspart dir die mühsame Suche nach den entsprechenden Adressdaten für deine Kündigung.
  • einfache Bedienung unseres Kündigung-Services
    Die Bedienung unserer Vorlagen für die Kündigung ist kinderleicht. Gebe einfach deine persönlichen Angaben in die vorgesehenen Felder ein und den Rest haben wir schon für dich vorbereitet – Adressdaten, Kündigungsschreiben und Formatierung. Einfacher geht es nicht!
  • rechtssichere Kündigungsvorlagen
    Sämtliche Muster-Vorlagen auf unserer Seite wurden von einem Anwalt erstellt und so kannst du dich darauf verlassen, dass alle Formulierungen in unseren Kündigungsschreiben rechtssicher sind.
  • komfortabler Versand der Kündigung
    Du kannst die Kündigung entweder selbst ausdrucken und selbst verschicken oder einfach unseren günstigen Versandservice nutzen und bist so auf der sicheren Seite.
  • Kündigung mit Versandnachweis
    Es besteht auch die Möglichkeit die Kündigung mit einem Versandnachweis zu verschicken um sicherzustellen, dass die Kündigung auch termingerecht beim Anbieter eingegangen ist.
  • Versand per Einschreiben ohne zur Post gehen zu müssen
    Über unseren Service kannst du deine Kündigung per Einschreiben verschicken, ohne zur Post gehen zu müssen oder eventuelle Wartezeiten am Postschalter in Kauf zu nehmen.

Warum sollte ich kuendigung.services für meine Netflix-Kündigung nutzen?

Bei kuendigung.services handelt es sich um einen zuverlässigen Anbieter aus Deutschland. Unsere Kündigungsvorlagen wurden von Rechtsanwälten erstellt und sind somit absolut rechtssicher. Unsere Seite arbeitet mit den aktuellen Sicherheitsstandards. Um Deine persönliche Sicherheit zu gewährleisten werden sämtliche persönlichen Angaben SSL-verschlüsselt an uns übertragen. Unser Service macht es dir zudem sehr leicht eine Kündigung online zu erstellen und erfordert keine besonderen Kenntnisse von dir.

Wie funktioniert die Kündigung meines Netflix-Vertrags?


Die Kündigung über unser System ist extrem einfach. Sämtliche benötigten Daten der jeweiligen Anbieter und entsprechende Kündigungsschreiben-Vorlagen sind schon in unserer eigenen Datenbank hinterlegt. Zu jedem Anbieter gibt es ein eigenes Formular, in dem alle für die Kündigung notwendigen Angaben von dir abgefragt werden. So wird sichergestellt, dass keine für die Kündigung wichtigen Angaben vergessen werden, die die Kündigung unwirksam machen könnten. Du musst nur die jeweiligen Felder mit deinen eigenen Daten befüllen und kannst dann auf Knopfdruck deine individuelle Kündigung erstellen lassen.

Wenn du alle Angaben vervollständigt hast, dann wird ein entsprechendes Kündigungsschreiben für dich erstellt und per E-Mail an dein Postfach verschickt. Du kannst dann deine Kündigung ausdrucken und an den Anbieter schicken. Um den rechtzeitigen Versand deiner Kündigung nachweisen zu können, empfehlen wir dir die Kündigung per Einschreiben zu verschicken. Ein einfaches Einwurf-Einschreiben ist in der Regel vollkommen ausreichend.

Wenn du dir die Zeit sparen möchtest zur Post fahren zu müssen und dich in der Warteschlange anzustellen, dann kannst du auch gerne unseren komfortablen Versandservice nutzen. Du musst die Kündigung dann nicht selbst ausdrucken und dich auch nicht um den Versand kümmern. Wir erledigen dann alles für dich. Du wählst dann einfach deine gewünschte Versandart für deine Kündigung aus und wir übernehmen zuverlässig den Rest für dich. Wir versenden die Kündigung direkt an den Anbieter und wenn du einen Versand mit Versandbestätigung gewählt hast, dann erhältst Du von uns eine ordentliche Versandbestätigung.

Nun musst du nur noch auf eine Kündigungsbestätigung von deinem Anbieter warten in der dir bestätigt wird, zu welchem Termin der Vertrag beendet wird. Wir haben alles so einfach wie nur möglich gemacht für dich, damit du keine unnötige Zeit mit der Erstellung deiner Netflix-Kündigung verschwenden musst. Teste unseren Service einfach und schon in wenigen Minuten kann deine Kündigung bereits erledigt sein.

Häufig gestellte Fragen und die entsprechenden Antworten zur Netflix-Kündigung

Ist der Kündigungs-Service sicher?
Auf unserer Seite werden aktuelle Sicherheitsstandards verwendet um den Schutz deiner persönlichen Daten zu gewährleisten. Alle Daten die du in unser Kündigungs-Formular eingibst werden mittels SSL-Verschlüsselung an uns übertragen. Dadurch wird sichergestellt, dass sich kein außenstehender Dritter bei der Übertragung einen Zugang zu deinen persönlichen Daten verschaffen kann.

Wie kann ich sicherstellen, dass meine Netflix-Kündigung eingegangen ist?
Nachdem du deine Angaben in unser Kündigungs-Formular eingegeben hast, erhältst du eine PDF-Datei, die du ausdrucken und versenden kannst. Du kannst die Kündigung dann entweder per Fax mit Versandnachweis oder per Einschreiben an den Anbieter versenden um einen Nachweis zu haben. Alternativ kannst du auch einfach unseren günstigen Versandservice nutzen und wir versenden dann deine Kündigung mit Versandbestätigung oder per Einschreiben an deinen Anbieter.

Zu welchem Termin kann ich kündigen?
Wir selbst haben keinen Einfluss auf den Kündigungstermin. Zu welchem Termin du jeweils kündigen kannst hängt von deinem individuellen Vertrag ab. Informationen dazu findest du in deinen Vertragsunterlagen. Mit unserer Vorlage werden die Verträge zuverlässig zum nächstmöglichen Termin gekündigt. So gesehen ist es egal bis wann der entsprechende Vertrag läuft, denn er kann ohnehin nur zum nächstmöglichen Termin gekündigt werden.

Welche Angaben werden von mir benötigt?
In der Regel werden nur wenige persönliche Daten für die Kündigung von dir benötigt. Meist ist es dein vollständiger Name, deine Adresse und die entsprechende Kundennummer oder Vertragsnummer. Alle anderen Daten die für die Kündigung notwendig sind, haben wir schon für dich vorbereitet. Du musst einfach nur deine persönlichen Daten in den entsprechenden Formular-Feldern ergänzen und wir kümmern uns zuverlässig um den Rest.

Welche Versandarten bietet ihr für die Kündigung an?
Du kannst bei uns meistens zwischen drei Versandarten für deine Kündigung wählen. Wir empfehlen dir die Kündigung per Fax oder per Einschreiben, weil du dann eine Versandbestätigung von uns bekommst mit der du bei Bedarf nachweisen kannst, wann deine Kündigung exakt an den Anbieter versendet wurde bzw. wann die Kündigung bei ihm eingegangen ist.

Der Versand per Einschreiben ist hier am besten, weil man im Zweifelsfall nachweisen kann, dass das Kündigungsschreiben bei dem Anbieter rechtzeitig eingegangen ist. Die dritte Variante die wir anbieten ist der einfache Versand per Brief ohne einen gesonderten Versandnachweis. Hier gibt es dann keine Möglichkeit um nachzuweisen, dass du die Kündigung rechtzeitig verschickt hast um deine Kündigungsfrist zu wahren. Sollte der Anbieter dann behaupten er hätte keine Kündigung von dir erhalten, dann wird es sehr schwer sein die eigene Kündigung durchzusetzen.

Kann ich den Service auch für andere Kündigungen verwenden?
Natürlich! In unserer Datenbank sind über 23 Tausend Anbieter hinterlegt für die du über unser System eine Kündigung erstellen kannst. Wenn du erfahren möchtest ob wir die Kündigung bei einen bestimmten Anbieter unterstützen, dann gib den Namen des Anbieters einfach in unsere Suche ein und wenn er unterstütz wird, dann wird er dir angezeigt. Unsere Datenbank wächst stetig. Falls dein Anbieter aktuell nicht unterstützt wird, dann bestimmt bald.

Ist der Kündigungs-Service kostenlos?
Ja, unser Service kann kostenlos genutzt werden. Du kannst einfach deine persönlichen Daten vervollständigen und im Anschluss erhältst du deine Kündigung als PDF-Datei. Diese kannst du dann ausdrucken und selbst verschicken. Dieser Service ist komplett kostenlos für dich. Lediglich wenn du auch unseren Versandservice nutzen möchtest fällt eine geringe Gebühr für unseren Service an.

Entspricht der Service der DSGVO?
Der Sitz unseres Unternehmens ist in Deutschland und somit müssen wir uns auch an die Regelungen der DSGVO halten. Alle Daten die du bei uns eingibst werden garantiert DSGVO-Konform behandelt. Die Sicherheit unserer Nutzer ist uns besonders wichtig und deshalb achten wir bei unserem Angebot auf die Einhaltung aktueller Sicherheitsstandards und Datenschutzbestimmungen.

Erhalte ich eine Versandbestätigung für meine Netflix-Kündigung?
Wenn du unseren Versandservice nutzt, dann kannst du auswählen, dass du einen Versand mit Versandbestätigung wünscht. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten. Du kannst deine Kündigung entweder per Fax oder Einschreiben durch uns versenden lassen um eine Versandbestätigung zu erhalten.